Aktuelles

  1. 8. GAMIMED-Seminar

    8. GAMIMED-Seminar

    12.-13. Oktober 2019

    8. GAMIMED-Seminar

    Epigenetische DNA-Addukte und ihr Einfluss auf die Mitochondrien
    Zellmembrantherapie mit Phosphatidylcholin zur Entgiftung und Regeneration


    Hotel Madison, Hamburg
    Samstag, 10:00-17:00 Uhr
    Sonntag, 9:00-13:30 Uhr

    mehr lesen »
  2. Antioxidantien fördern die Krebsvorbeugung im Verdauungstrakt

    Antioxidantien fördern die Krebsvorbeugung im Verdauungstrakt

    Die Vitamine C und E sind ebenso wie Selen starke Antioxidantien, die zur Krebsvorbeugung beitragen können. Erstmals wurde jetzt in einer größeren Studie das Potential dieser Mikro-Nährstoffe in Bezug auf die Krebsprävention im Verdauungssystem untersucht.

    mehr lesen »
  3. Langzeit-Einnahmen von Vitaminen und Mineralstoffen sind sicher

    Langzeit-Einnahmen von Vitaminen und Mineralstoffen sind sicher

    Viele Menschen nehmen Multi-Vitamine und/oder Mineralstoffe über lange Zeit regelmäßig ein, um die Gesundheit zu stärken. Ein Review zeigt, dass die Einnahme auch über lange Zeiten hinweg sicher ist.

    mehr lesen »
  4. Magnesium kann der Gebrechlichkeit im Alter vorbeugen

    Magnesium kann der Gebrechlichkeit im Alter vorbeugen

    Eine gute Versorgung mit Magnesium konnte bei älteren Männern, die durch Knie-Arthrose ein erhöhtes Risiko für die Gebrechlichkeit hatten, diesen Prozess deutlich verringern.

    mehr lesen »
  5. Älteren Menschen fehlt es oft an B-Vitaminen

    Älteren Menschen fehlt es oft an B-Vitaminen

    Die B-Vitamine spielen bei vielen Körperprozessen eine wichtige Rolle, z.B. im Herz-Kreislauf-, Knochen und Hirnsystem. Viele ältere Menschen sind aus ihrer Ernährung oft nicht ausreichend mit B-Vitaminen versorgt. Sie sollten daher besonders auf eine gute Versorgung mit diesen Vitaminen achten.

    mehr lesen »
  6. Gepökelte Wurstwaren können Asthma-Beschwerden verstärken

    Gepökelte Wurstwaren können Asthma-Beschwerden verstärken

    Asthmatiker sollten den Verzehr von Schinken, Wurst und Salami meiden bzw. stark verringern. Der Nitratgehalt in diesen Dauerwurstwaren trägt vermutlich zu vermehrten Atembeschwerden von Asthmatikern bei.

    mehr lesen »
CentroSan © 2018. All rights reserved.